Finanzwetten bei bet365 – Unsere Erfahrungen

Finanzwetten bei bet365

bet365 ist ein Online-Wettbüro. Das Hauptgeschäft des Buchmachers sind Sportwetten, doch mittlerweile lassen sich auch Finanzwetten bei bet365 abschließen. Unser bet365 Erfahrungsbericht bezieht sich ausschließlich auf den Bereich Finanzen, wo das Unternehmen nach unseren Erfahrungen zu den besten und seriösesten gehört.

Was spricht für bet365?

1. Regulierung durch britische Glückspielkommission
2. bereits seit 2001 am Markt
3. Website komplett auf Deutsch
4. transparente Quoten
5. Wetten auf verschiedene Zielkurse und Bereiche
6. Einzahlungen ab 10,00 Euro
7. mehr als 2.000 Prozent Gewinn möglich
8. 100 Prozent Einzahlungsbonus

Seriöser Wettanbieter

Schon seit 2001 gibt es bet365, ein klares Zeichen für die Seriosität des Unternehmens. Das Unternehmen sitzt auch nicht in einem Steuerparadies oder einem Land mit lückenhafter Regulierung, sondern im wettverrückten England. Dort wird das Unternehmen von der britischen Glücksspielkommission, der Gambling Commission, reguliert und unter der Lizenznummer 000875 geführt.

Als Folge bietet bet365 beispielsweise Hilfe für Glückspielsüchtige. Wer Angst hat, sein Haushaltsgeld zu verspielen, kann bei dem Buchmacher eine Einzahlungshöchstgrenze beantragen. Dann darf er nur einen bestimmten Betrag pro Woche auf sein Wettkonto übertragen.

Positive bet365 Erfahrungen in Punkto Transparenz

Wer Finanzwetten bei bet365 abschließen will, wird auf der Internetseite gut informiert. Es gibt eine deutsche Version, die – anders als bei manchem Konkurrenten – umfangreich und verständlich ist. Die Mitarbeiter des Wettbüros lassen sich im Live-Chat direkt befragen.

Die Quoten der Wetten werden übersichtlich dargestellt. Zur Auswahl stehen Währungspaare und Indizes. Wer auf einen Kurs setzen will, bekommt den aktuellen Kurs und den Startkurs angezeigt sowie den möglichen Gewinn, falls ein bestimmter Kurs erreicht oder nicht erreicht wird. Hilfreich ist nach unseren bet365 Erfahrungen auch die Darstellung der Zielkurse als Differenz zum Startkurs. Statt auf einen bestimmten Wert kann man dann beispielsweise auf ein Plus von mindestens 1,5 Punkten setzen.

Verschiedene Wetten

Wahlweise kann man darauf wetten, dass ein bestimmtes Kursniveau überschritten wird oder aber darauf, dass der Kurs unter einer festgelegten Marke bleibt. Der große Vorteil dabei ist, dass man nicht nur auf steigende oder fallende Kurse setzen kann, sondern beispielsweise auch darauf, dass der Kurs um mindestens 2 Punkte steigt.

Neben diesen Wetten auf den Schlusskurs kann auch auf einen bestimmten Bereich gesetzt werden. Dann muss der Kurs am Ende zwischen zwei festgelegten Kursen liegen. Weil die Wahrscheinlichkeit hier richtig zu liegen deutlich geringer ist als im ersten Fall, sind die Quoten dafür deutlich höher.

Über 2.000 Prozent Gewinn möglich

Quoten von mehr als 21 sind dabei keine Seltenheit. Das bedeutet, dass mehr als das 21-fache des Einsatzes ausgezahlt wird, also der Einsatz plus 2.000 Prozent Gewinn. Bei Schlusskurswetten sind die Quoten deutlich geringer, ein Vielfaches des Einsatzes lässt sich aber auch hier verdienen – und das in 30 Sekunden.

Bis 30 Sekunden vor Ablauf kann man nämlich bei 5-Minuten-Wetten noch einsteigen. Daneben bietet bet365 Tages- und Stundenwetten an. Wie bei den 5-Minuten-Wetten beginnt die Wette nicht mit dem Abschluss, sondern jede volle Stunde beziehungsweise jeden Tag. Bis zum Wettschluss kann man aber auch hier in die laufenden Wetten noch einsteigen.

Geringe Einzahlung, hoher Bonus

Nur 10,00 Euro Einzahlung sind nötig, um Finanzwetten bei bet365 abschließen zu können. Neukunden erhalten auf ihre Ersteinzahlung einen Bonus von 100 Prozent, maximal aber 100 Euro. Positiv fällt bei unseren bet365 Erfahrungen auf, dass Einzahlung und Bonus nur dreimal durchgespielt werden müssen, um sich beides auszahlen zu lassen.

bet365 Meinungen zusammengefasst

Die Meinungen zu bet365 sind überwiegend positiv. Auch unser Erfahrungsbericht zeigt den britischen Buchmacher als seriösen und zuverlässigen Partner.

RangAnbieterMax. HebelGebührSpread
EUR/­USD (fix)
Konto AbTestberichtZum Anbieter
1:400nur Spread1,8 Pips0 €GKFX
Erfahrungen
Zum Anbieter
1:200nur STP Aktien-CFDs2 Pips0 €XTB
Erfahrungen
Zum Anbieter
1:500nur bei ECN1,2 Pips500 €FXPro
Erfahrungen
Zum Anbieter
41:300Spread, Rollover etc0,9 Prozent100 €Plus500
Erfahrungen
Zum Anbieter
51:400nur Spread3 Pips100 €AvaTrade
Erfahrungen
Zum Anbieter