FXCM Demo Account – auch 2017 kostenlos & unbegrenzt

FXCM Demo Account 2017Wer sich für den Handel mit Devisen interessiert, startet oftmals in ein ganz neues Fachgebiet. Aus diesem Grunde gibt es viele Forex-Broker, die ihren Kunden die Möglichkeit geben, zunächst risikolos mit einem Demokonto den Handel auszuprobieren. Unter anderem gehört auch der Devisenbroker FXCM zu diesen Anbietern, die ein Demo Account offerieren.
 
Schon seit geraumer Zeit bietet der Broker FXCM seinen Kunden ein Demo Account an, mit dem die Handelsplattform Trading Station Web ohne Risiko getestet werden kann. Um das Demokonto nutzen zu können, muss der neue Trader gar nicht viel tun. Im Prinzip ist zunächst einmal nur die Registrierung bei FXCM notwendig, die die Basis zur Nutzung des Demokontos ist. Ist die Registrierung erfolgt, erhält der Kunde auf Wunsch ein Demokonto zur Verfügung gestellt, welches mit einem virtuellen Betrag von 50.000 Euro ausgestattet ist.

Nach der erfolgten Registrierung hat der Kunde dann die Möglichkeit, sich mit den zum Demokonto erhaltenen Zugangsdaten einfach in die Handelsplattform einzuloggen. Nicht nur der Umgang mit der normalen Trading Station Web kann per Demo Account erlernt werden, sondern auch wer anschließend die Trading Station Mobile nutzen möchte, kann den dortigen Handel zunächst mit einem kostenlosen Demokonto trainieren, welches ebenfalls mit virtuellem Kapital von 50.000 Euro ausgestattet ist.

Unsere FXCM Erfahrungen