IQ Option App für mobiles Handeln

redaktionsempfehlung_IQ_Option

Die IQ Option App eignet sich ideal, um mobil zu handeln. Geeignet ist sie sowohl für Android als auch für iOS. Dabei wird die App zwar auch auf Deutsch angeboten, ist jedoch nicht nur in diesem Land erhältlich. Denn IQ Option ist in verschiedenen Ländern weltweit tätig. Unter anderem zählen dazu Deutschland, Russland, Brasilien, Kanada, Hong Kong, Malaysia und viele weitere. Der Hauptsitz befindet sich jedoch in Zypern. In diesem Ratgeber informieren wir allerdings hauptsächlich über die Binäre Optionen App, das Handelsangebot und teils auch über die Handelsplattform.

8 Argumente für die IQ Option App:

  •  gebührenfreie App für iOS und Android
  • mit Echtzeit Grafiken und Charts
  •  Bearbeitung der Aufträge möglich
  • webbasierte und desktop-basierte Handelsplattform vorhanden
  • deutscher Kundensupport verfügbar
  • zwei Awards für IQ Option App und Handelsplattform
  • ab einem Euro handeln
  • niedrige Mindesteinlage von zehn EUR/USD/GBP
Weiter zu IQ Option und Demokonto eröffnen

1. Mobiles Handeln durch IQ Option Android und iOS App möglich

Kontakt_serviceDurch eine IQ Option App hätten Kunden die Möglichkeit, unterwegs und mobil zu traden und ständig auf dem neuesten Stand zu sein. Dies ist beim Broker IQ Option sogar möglich. Denn die IQ Option App ist sowohl für Android als auch für iOS geeignet und bietet aktuelle Marktnachrichten sowie Echtzeit Grafiken.

Dazu stehen hier Handelsinstrumente für die Technische Analyse zur Verfügung. Doch nicht nur für den Handel bzw. der Analyse eignet sich die App, denn durch sie kann man gleichzeitig Einzahlungen und IQ Option Auszahlungen tätigen. Auch den Transaktionsstatus kann man einsehen. Hinzu kommt, dass die IQ Option App sehr zügig arbeitet, sodass die Bearbeitung der Anträge gut möglich ist.

Dass die App sehr empfehlenswert ist, findet auch die IAIR Awards. Denn diese verlieh dem Broker den Titel „Bester Broker für Binäre Optionen Trading Apps“. Dadurch sieht man zusätzlich, dass auch Experten die IQ Option App als kundenfreundlich einstufen.

Die Trading App von IQ Option

Die IQ Option App wurde bereits vom IAIR Awards ausgezeichnet

Somit können wir an dieser Stelle sagen, dass die App gut zu bedienen ist. Dabei ist die IQ Option Android App gebührenfrei verfügbar und auch für iPhones sowie iPads geeignet. Sie bietet zudem Echtzeit Grafiken sowie die aktuellsten News.

2. Handelsangebot: Umfangreich & günstig

TradingWeiterhin schauten wir uns auch das Handelsangebot sowie dessen Konditionen an. Dabei können wir zunächst sagen, dass es zwar nur zwei Handelsarten gibt, diese jedoch sehr beliebt und bekannt sind. Denn die Call/Put-Option ist ein Klassiker unter den Binären Optionen. Dazu kommt die Turbo Option, die selbst den Handel mit einer Laufzeit von gerade mal 60 Sekunden ermöglicht. Neben binären Optionen können Trader auch klassische Optionen bei dem Broker handeln.

Zum Handeln werden im Bereich der binären Optionen Rohstoffe, Indizes, Währungen und Aktien angeboten. Dabei gibt es zahlreiche Basiswerte. Unter diesen befinden sich unter anderem auch einige Währungspaare.

Vorteilhaft sind jedoch vor allem die Konditionen des Brokers. Denn IQ Option bietet eine Rendite* von bis zu 92 Prozent. Gleichzeitig bietet sie auch eine Rückerstattung von bis zu 45 Prozent. Darüber hinaus ist die Mindesthandelssumme von einem Euro sehr gering, sodass man auch mit den kleinsten Beträgen handeln kann. Doch auch die Mindesteinlage liegt im sehr niedrigen Bereich. Diese beträgt nämlich gerade mal zehn EUR/USD/GBP. Allerdings gibt es auch ein VIP Konto, das hingegen erst ab einer Mindesteinzahlung von mehr als 3.000 Euro eröffnet werden kann.

Demnach können wir verzeichnen, dass die Konditionen des Brokers sehr günstig sind. Schließlich kann man ein Handelskonto bereits ab zehn EUR/USD/GBP eröffnen. Handeln lässt sich zudem sogar schon ab einem Euro. Auch die hohe Rückerstattung von bis zu 45 Prozent ist vorteilhaft. Ebenso gibt es eine hohe Rendite* von bis zu 92 Prozent je erfolgreichem Trade. Dennoch müssen wir auch sagen, dass das Handelsangebot nicht das umfangreichste ist. Denn hier bietet der Broker lediglich zwei Handelsarten, aber ausreichend Basiswerte. Neben den binären Optionen können Trader jedoch auch klassische Optionen handeln.

Weiter zu IQ Option und Demokonto eröffnen

3. Traden mit der IQ Option App: Handelszeiten, Kundensupport & Co. im Überblick

TradingWichtig zu wissen, ist jedoch auch, wann man handeln und wann man den Support erreichen kann. Die Handelszeiten sind dabei nicht begrenzt. So kann man von montags bis freitags 24 Stunden lang handeln. Dadurch wird das Trading sogar außerhalb der Börsenzeiten und auch am Wochenende möglich.

Der deutsche Kundensupport ist währenddessen von montags bis freitags von jeweils 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Kontaktieren kann man ihn dabei entweder per Kontaktformular, per Mail, per Telefon oder per Live-Chat.

Das IQ Option Support Angebot im Überblick

Unter anderem ist der IQ Option Kundensupport auch per Mail und Telefon erreichbar

Wie man sieht, sind die Handelszeiten ideal. Denn dadurch wird es möglich, zu jeder Tageszeit zu handeln. Außerdem ist der Kundensupport auch am Wochenende erreichbar (nicht immer auf Deutsch), und zudem bietet er mehrere Möglichkeiten zum Kontaktieren an.

4. Zwei Handelsplattform im Angebot des Brokers

handelsplattformDes Weiteren haben wir uns auch die beiden Handelsplattformen des Brokers angesehen. Beide Plattformen bieten dabei dieselben Funktionen wie die mobile App von IQ Option. Dabei können Trader selbst entscheiden, ob sie die webbasierte Handelsplattform oder die Desktop-Anwendung nutzen möchten. Bei der webbasierten Plattform handelt man im Web, dafür ist jedoch kein Download nötig. Die desktop-basierte Plattform ist zudem sowohl für Windows als auch für Mac OS geeignet. Vom Forex Award wurde die Plattform sogar zur besten Trading Plattform gewählt.

Daher können wir an dieser Stelle festhalten, dass IQ Option zwei Handelsplattform mit denselben Funktionen anbietet. Dabei ist eine der beiden webbasiert und die andere desktop-basiert.

5. FAQs zu IQ Option

VorteileWodurch wird der Broker reguliert?

Da sich der Hauptsitz von IQ Option in Zypern befindet, wird der Broker durch die Behörde CySEC reguliert.

Welche Möglichkeiten bestehen zur Einzahlung?

Wer einzahlen möchte, kann dies z. B. entweder per Visa, MasterCard, WebMoney, Skrill oder Neteller.

Wie sicher ist die IQ Option App?

Gesichert wird die IQ Option App einerseits durch ein Passwort, das selbstverständlich beim Einloggen eingegeben werden muss und andererseits durch die bekannte SSL Verschlüsselung.

Wie hoch ist die Mindesteinlage?

Die Mindesteinlage liegt bei IQ Option bei zehn EUR/USD/GBP. Wer jedoch ein VIP Konto eröffnen möchte, muss mit einer Mindesteinlage von mehr als 3.000 Euro rechnen.

Wann ist der Support erreichbar?

Erreichbar ist der deutsche Support werktags von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Den russischen und englischen Kundensupport kann man währenddessen sogar am Wochenende 24 Stunden lang erreichen.

IQ Option Demokonto WebTrader

Auf der Handelsoberfläche vom IQ Option Demokonto kann unter realen Handelsbedingungen getradet werden

6. Weitere Angebote von IQ Option

wissenIQ Option bietet jedoch nicht nur eine App und eine Handelsplattform, sondern hält laut unseren IQ Option Erfahrungen noch weitere Angebote bereit. Unter anderem zählt hierzu auch das IQ Option Demokonto, mit dem man die Plattform des Brokers kennenlernen kann. Dabei bestehen hier keine begrenzten Handelsmöglichkeiten und zudem ist keine Einzahlung erforderlich.

Weiterhin gibt es auch Video-Tutorials, die zum Üben gedacht sind. Diese besteht aus elf Lektionen und informiert über Trendlinien, der Handelsplattform, u.v.m. Leider sind diese Videoeinheiten nur auf Englisch verfügbar. Daneben gibt es auch die Möglichkeit, an Turnieren teilzunehmen (alle Informationen in den AGB bzw. den jeweiligen Teilnahmebedingungen).

7. Unser Fazit: Handel via App in Echtzeit

FazitZusammenfassend können wir sagen, dass die IQ Option App sehr reibungslos arbeitet und kundenfreundlich aufgebaut ist. Hinzu kommt, dass sie über Echtzeit Grafiken und Charts verfügt und dass sie sowohl für jedes Android Gerät geeignet ist als auch als IQ Option iPhone oder iPad App genutzt werden kann.

Darüber hinaus bietet der Broker ebenfalls eine Handelsplattformsowie, ein unverbindliches Demokonto sowie eine Videoausbildung an. Handeln kann man währenddessen bereits ab einem Euro. Auch dies ist ein großer Vorteil des Brokers. Holen Sie sich also jetzt die IQ Option App und handeln Sie auch unterwegs!

* Dieser Betrag kann pro erfolgreichem Trade auf dem Handelskonto gutgeschrieben werden

risk Warning

Weiter zu IQ Option und Demokonto eröffnen