XTB Binäre Optionen Betrug oder seriös? – Erfahrung im Test 2018

XTB Erfahrungen von Binaere-Optionen.de

XTB wurde im Jahre 2002 in Warschau/Polen gegründet und entwickelte sich zu einem der größten tätigen Online Broker. Viele Niederlassungen unter anderem in Frankfurt am Main sorgen dafür, dass das Unternehmen sowohl von der polnischen Finanzaufsicht KNZ und der deutschen BaFin überwacht und reguliert wird. 2013 als bester Forex Broker und 2014 als bester CFD Broker ausgezeichnet, bietet XTB seinen Kunden ein umfangreiches Informationsangebot und ist auf dem besten Wege seinen eigenen Anspruch zu erfüllen seine Kunden mit außergewöhnlicher Technologie und dem Service der lokalen Niederlassungen in der jeweiligen Landessprache bestmöglich zu unterstützen. Jeder Kunde, egal ob Einsteiger oder bereits Profi, wird sich bei XTB gut aufgehoben fühlen.

1. Was zeichnet XTB im Test aus?

  • Kostenloses Demokonto
  • Mindesthandelssumme ab 10 Euro möglich
  • Keine Mindesteinzahlung erforderlich
  • XStation Trading-Plattform für jedes Konto und jeden Anleger
  •  MetaTrader 4 und AgenaTrader
  • Deutscher Support, Live Chat
  • Das Kopieren von anderen Tradern ist möglich
  • XSocial Trading (folgen Sie Trading-Ideen anderer Anleger und profitieren sie 1 zu1)

zum Anbieter XTB

2. Handeln bei XTB

Sitz und Regulierung: Regulierung durch polnische Aufsichtsbehörde

Lizenz_SicherheitIm Jahre 2002 wird das Unternehmen XTB als erstes polnisches Brokerhaus gegründet. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich daher in Warschau. Als Anbieter gehebelter Produkte für den Forex Markt macht sich XTB schnell einen Namen. Im Jahre 2005 wird das Unternehmen durch die KNF (Polish Commission for Financial Supervision) ermächtigt, Produkte für alle Finanzinstrumente anzubieten. Erste ausländische Niederlassungen folgen im Jahr 2007 in Tschechien. Schon zwei Jahre später 2009 werden weitere Büros in Deutschland, Frankreich und in Italien eröffnet. Im Jahr 2011 werden die ersten mobilen Handelslösungen mit großem Erfolg veröffentlicht. Kein Wunder, da im Hause XTB über 90 IT-Experten, täglich daran arbeiten die Bedürfnisse der Kunden zufriedenstellen zu können.

Die Absicherung der Kundengelder erfolgt durch den polnischen Einlagensicherungsfonds. Dieser sichert die Einlagen der Kunden derzeit mit bis zu 22.000 Euro pro Gläubiger ab. Zudem werden die Kundengelder getrennt vom Firmenkapital verwaltet und bleiben somit im Falle einer Insolvenz unangetastet.

  • Hauptsitz in Warschau
  • Regulierung unter anderem durch polnische und deutsche Aufsichtsbehörde
  • Kundengelder mit bis zu 22.000 Euro pro Anleger abgesichert

Handelsangebot: Solides Angebot an Basiswerten

Trading

Dass XTB grundsätzlich vor allem als CFD-Broker aktiv ist, wird mit einem Blick auf die handelbaren Basiswerte deutlich. Anders als bei anderen Brokern können Trader nicht weit über hundert, sondern lediglich rund 30 verschiedene Basiswerte handeln.

Dennoch zeigt sich im XTB Test, dass hier durchaus interessante Underlyings vertreten sind:

  • Indizes: Anleger können bei XTB sowohl mit dem DAX als auch dem Euro Stoxx oder dem S&P 500 traden. Allerdings hat das Unternehmen den Dow Jones bisher nicht ins Produktangebot aufgenommen, auch der Nikkei fehlt.
  • Währungen: Etwas breiter zeigt sich das Angebot da schon im Bereich der handelbaren Währungen. Hier sind alle Major-Währungspaare – also Euro, US-Dollar, Japanischer Yen, Britisches Pfund und Schweizer Franken – vertreten. Auch die Heimatwährung des Brokers, der polnische Zloty, lässt sich etwa in Kombination mit dem Euro handeln.
  • Rohstoffe: Im positive Sinne überrascht zeigte sich die Redaktion im XTB Testbericht von den verfügbaren Rohstoffen. Trader können bei XTB nicht nur auf Gold, Silber oder Öl traden, sondern auch mit einigen Agrarprodukten handeln. So ergeben sich komplett neue Marktchancen fernab der sonst stark frequentierten Märkte.
  • Anleihen: Abgerundet wird das Produktangebot dann von insgesamt zwei Staatsanleihen. Zum einen ist hier der Zinssatz der US-Anleihe mit 10-jähriger Laufzeit handelbar, zum anderen das deutsche Pendant hierzu.

Konkret handelbar sind alle Basiswerte allerdings nur als klassische Call- und Put-Option. Ausgefallenere Varianten wie etwa Range, One Touch oder Ladder hat der Broker noch nicht ins Produktangebot aufgenommen. Dafür stehen allerdings verschiedene Laufzeiten zur Wahl:

  • Minimum: 60 Sekunden
  • Maximum: 90 Minuten

Somit richtet sich der Broker vor allem an solche Trader, die kurzfristig ausgerichtete Positionen eröffnen möchten.

  • Rohstoffe, Indizes, Anleihen und Devisen handelbar
  • Insgesamt mehr als 30 Basiswerte verfügbar

Handelskonditionen: Günstiger Handel ab 10 Euro Mindesthandelssumme

geldboerse

Allerdings spielt nicht nur das Produktangebot an sich eine Rolle. Für Trader ist auch immer wichtig, welche Renditen sie bei einem Broker erwirtschaften können. Schließlich sorgt allein der Broker für die festgelegten Gewinne.

  • Durchschnitt: Im CFD und Forex Handel ist die Rendite nicht im Vorfeld festgelegt, sie ist abhängig vom Erfolg des Traders.

Positiv zeigt sich im XTB Test auch, dass der Broker drei verschiedene Kontomodelle zur Auswahl bietet. Für keines dieser Konten verlangt der Broker dabei eine Mindesteinzahlung, was insbesondere Kleinstanleger freuen dürfte. Jeder Anleger kann frei entscheiden, welchen Betrag er auf sein neues Konto beim polnischen Broker überweisen möchte.

Flexibilität besteht anschließend auch bei den eigentlichen Positionseröffnungen. Trading ist bei XTB schon ab einem Einsatz von nur 10 Euro pro Position möglich. Maximal können knapp über 1.000 Euro für die meisten Basiswerte investiert werden.

  • Keine Mindesteinzahlung bei allen drei Konten
  • Renditen zwischen 70 und 82 Prozent im Schnitt
  • Maximal auch höhere Renditen möglich, aber derzeit noch selten

zum Anbieter XTB

Zahlungsmethoden: Sicheres Bezahlen per PayPal

geldscheineAls Einzahloptionen stehen dem Kunden PayPal, die Banküberweisung und natürlich die Kreditkarte zur Verfügung. Bei einer Einzahlung bis zu 2.000 Euro fielen früher Gebühren in Höhe von 1,5Prozent an. Das waren also 30 Euro. Ab 2.000 Euro entfielen diese Gebühren. Mittlerweile ist diese Einzahlungsoption jedoch ebenso wie PayPal kostenfrei möglich. Auch muss zunächst eine Kopie der Vorderseite der Kreditkarte an XTB gesendet werden, auf dem nur die ersten 4 und die letzten 4 Kreditkartennummern ersichtlich sind. Zahlungen per PayPal oder die Banküberweisung sind kostenfrei. Auszahlungen werden nur auf das angegebene Referenzkonto überwiesen, welche Telefonisch, per Fax oder im XTB Kundenportal angewiesen werden muss.

  • XTB bietet unterschiedliche Einzahlungsmöglichten an

    Transaktionen per PayPal möglich

  • Einzahlungen per Banküberweisung und PayPal sind gebührenfrei
  • Auszahlungen nur auf das angegebene Referenzkonto

zum Anbieter XTB

Kundensupport: Gute Erreichbarkeit und deutschsprachige Mitarbeiter

BeratungDer Kunden-Service von XTB ist wirklich vorbildlich. Nicht nur die Tatsache, dass der Support telefonisch rund um die Uhr erreichbar ist, fällt positiv auf, sondern auch, dass deutschsprachige Mitarbeiter verfügbar sind. Für eine schnelle Beratung, empfehlen wir den Live Chat, der zwar nicht 24/7 verfügbar ist, dafür jedoch kompetente Unterstützung durch einen geschulten Mitarbeiter verspricht.

Ausbildung hat bei XTB einen festen Platz im Unternehmen. Ein riesiges Börsenlexikon und kostenfreie Webinare versuchen dem Anleger dabei einen Überblick und einen Durchblick durch den Dschungel der Finanzen zu verschaffen. Dabei können Sie ihr eigenes Webinar Profil anlegen, um so eines der Einsteiger-, Fortgeschrittenen- oder Expertenseminare zu erleben. Höhepunkte des Ausbildungskatalogs sind jedoch zweifelsfrei die Live Webinare. Theoretisches Wissen ist eine Voraussetzung und Bereicherung für jeden Anleger aber die Live Webinare bieten die praktische knallharte Erfahrung für jeden zum Greifen nah. Egal ob schon Profi und in der Lage mitzudiskutieren oder als Neuling, der sich erst einen Überblick verschaffen will. Live Webinare bieten aus erster Hand einen realistischen Eindruck.

Dieses riesige Angebot an Webinaren erleichtert jedem Kunden den Einstieg in die Anlagewelt. Egal ob zum Live-Trading, der XStation Plattform oder Fragen zum Social Trading XSocial. Hier werden alle Fragen der Kunden beantwortet. Auch berufstätige Anleger finden hier ein reiches Webinar-Angebot nach Feierabend, um sich im Dschungel der Finanzen weiterzubilden.

  • Kunden-Support 24/7 telefonisch erreichbar
  • Live Chat
  • Deutschsprachige Mitarbeiter

Handelsplattform: Handel über die xStation

handelsplattformAls Handelsplattform steht dem Anleger mit der XStation eine webbasierte Lösung zur Verfügung. Selbstverständlich stellt XTB seinen Kunden auch mobile Software für Android oder iOS zum Download bereit. Alle weiteren Softwarelösungen (z.B. Metatrader4) dienen dem etwas breiteren Angebot an Anlageprodukten. Erstaunlich ist, dass sowohl die CFD Produkte des Hauses, als auch das FX Trading einfach über nur eine Plattform, nämlich die xStation 5 abgewickelt werden können. Dies sorgt dafür, dass jeder Anleger seine Order schnell und unkompliziert mit nur einem Klick in den Markt bekommt. Daneben stehen außerdem der beliebte MetaTrader 4 und der AgenaTrader zur Verfügung.

  • Webbasierte Plattform, kein Download erforderlich
  • Forex und CFDs über eine Plattform handeln
  • Alternativ: MetaTrader 4 oder AgenaTrader

zum Anbieter XTB

XTB App: Lässt keine Trading-Wünsche offen

Kontakt_serviceDass XTB auch mobile Anwendungen anbietet, haben wir bereits erwähnt und auch wenig verwunderlich. Denn Broker, die mit der Zeit gehen möchten, kommen um eine mobile Lösung nicht herum. Denn wer möchte schon wichtige Handelschancen verpassen, nur weil er nicht am heimischen PC sitzt?

Wie unser XTB Test zeigt, überzeugt die Trading-App mit einer einfachen Bedienbarkeit und zahlreichen technischen Analyse-Tools. Der Broker hat die Anwendung etwas überarbeitet und bietet nun noch bessere und funktionalere Charts. Über die App haben Trader zudem Zugang zu allen wichtigen Nachrichten und dem Wirtschaftskalender.

Unsere XTB Erfahrung zeigt, dass die App kostenlos ist und für die Betriebssysteme Android und Apple iOS zur Verfügung steht. Nutzer können sowohl über ihr Smartphone, als auch über das Tablet oder sogar über die Smartwatch auf die Anwendung zugreifen.

XTB Trading App für mobiles handeln

Zusatzangebote: Mit Social Trading vom Erfolg andere Trader profitieren

wissenMarktanalysen werden bei XTB groß geschrieben. Jeden Morgen gibt es einen Morning Call mit den wichtigsten Informationen zum Geschehen auf den Finanzmärkten als kleines Video zum Anschauen. Die XTB Marktanalysen sorgen dafür, dass jeder Anleger sich auf dem aktuellen Stand befindet. Und die Trading Updates versorgen jeden Interessierten mit Informationen rund um die Produktvielfalt und bei plötzlich auftretenden Veränderungen am Markt. Mit Hilfe des Wirtschaftskalenders können Sie gerne auch selbst recherchieren, welche aktuellen Ereignisse Einfluss auf Ihre Anlagen nehmen werden oder dies bereits tun.

Eine weitere Besonderheit die XTB zu bieten hat, ist XSocial. Mit Hilfe von XSocial lassen sich Trading-Ideen von anderen Anlegern kopieren. So können Sie als Einsteiger von anderen Anlegern lernen und gleichzeitig von deren Gewinnen 1 zu 1 profitieren. Sollten Sie bereits ein Profi als Anleger gelten, so können Sie gern auch ihre eigenen Trading-Ideen umsetzen. Wenn Sie erfolgreich sind, haben andere Anleger die Möglichkeit sie zu kopieren und sie werden an diesen ihnen folgenden Anlegern Geld verdienen. So besteht die Möglichkeit Gewinne zu erwirtschaften, auch wenn man selbst keine Zeit hat, sich dem Kursgeschehen an den Märkten jederzeit zu widmen. Dennoch ist auch bei der Auswahl Vorsicht geboten. Nicht jeder vermeintliche Stern am Himmel ist gleich ein Experte und kann langfristig und nachhaltig die Anforderungen erfüllen. Es gilt also eine gute Vorauswahl zu treffen, auf mögliche Drawdowns zu achten und wenn nötig nach anderen Experten Ausschau zu halten. Die Idee ist genial, aber für die Umsetzung und den Erfolg ist jeder Anleger selbst verantwortlich.

  • Tägliche Marktanalysen
  • Social Trading

zum Anbieter XTB

Bonus für neue & bestehende Kunden: Keine Bonusangebote

Im Gegensatz zu anderen Brokern steht bei XTB dem Kunden kein Bonus auf die Einzahlung zu. Weder wird dieser angeboten noch kann ein Bonus irgendwie verhandelt werden. Allerdings unterstreicht diese Vorgehensweise die Firmenphilosophie. Man will durch Leistung mit Hilfe seiner ausgereiften technischen Plattform XStation den passenden mobilen App Lösungen und dem Service in der jeweiligen Landessprache vor Ort punkten. Dennoch gibt es die Möglichkeit, sich Prämien zu sichern, etwa über eine Cashback-Aktion oder aber über Freundschaftswerbung.

  • Cashback-Aktion für aktive Trader
  • Freunde-werben-Freunde-Programm

3. Oft gestellte Fragen und Antworten zu XTB

Wie viele Basiswerte stehen mir für den Handel zur Verfügung?

VorteileNeben 49 Währungspaaren stehen für den CFD-Handel über 100 weitere Assets und über 1.400 Aktien-CFDs bereit.

Welche Handelsarten gibt es?

Es wird nur die Call/Put-Option angeboten.

Wie kann ich Transaktionen durchführen?

Per Banküberweisung, Kreditkarte und PayPal

Wie sind meine Einlagen abgesichert?

Durch den polnischen Einlagensicherungsfonds mit bis zu 22.000 Euro pro Anleger. Kundengelder werden grundsätzlich separat vom Firmenvermögen verwaltet.

Welche Bonusangebote erwarten mich?

XTB offeriert keine klassischen Boni, allerdings können Kunden von Cashback-Aktionen und Freundschaftswerbung profitieren.

4. Fazit: Einige Schwächen, aber gutes Gesamtpaket

FazitXTB hat sich in den vergangenen Jahren seit seiner Gründung 2002 einen Namen auf dem Markt gemacht. Die Nähe zu seinen Kunden wird durch das umfangreiche Angebot an Marktanalysen, Webinaren und durch einen deutschen Support unterstrichen. Besondere Aufmerksamkeit verdient XTB dank seiner Social Trading Plattform XSocial die es dem Anleger ermöglicht Trading-Ideen anderer Anleger zu kopieren und so von ihnen zu profitieren.

Ebenso ist die einzigartige webbasierte und selbst entwickelte xStation 5 Plattform ein klares Plus sowohl für Einsteiger, als auch für den fortgeschrittenen Anleger. Daneben kann der Handel außerdem über den beliebten MetaTrader 4 oder den AgenaTrader erfolgen.

Der Trading-Zins in Höhe von bis zu 4 Prozent p.a. für das Kapital, welches zwar eingezahlt aber nicht für Anlagen benutzt wird, ließ früher in Zeiten niedriger Zinsen jedes Anlegerherz höherschlagen. Allerdings war zu beachten, dass dies erst für Kunden galt, welche Einzahlungen in Höhe von 50.000 Euro vorgenommen hatten. Mittlerweile steht dieser Service – unabhängig von der Einzahlung – nicht mehr zur Verfügung.

Als CFD Broker verfügt der Broker über ein unendliches Angebot an Anlageprodukten. Daher fällt die Auswahl in anderen Bereichen eher dürftig aus. Professionelle Trader werden sich bei XTB sicher im Bereich CFD Handel und dank ausgereifter Softwareunterstützung sehr wohlfühlen. Bei Einsteigern kann XTB mit der xSocial Plattform und dem breiten Webinar-Angebot punkten. Auch erfreulich für Einsteiger ist die Tatsache, dass es keine Mindesteinzahlungen als Voraussetzung für den Handel gibt und das Mindesthandelsvolumen mit 10 USD übersichtlich bleibt.

zum Anbieter XTB

Bewertung
Author:
Binaere-Optionen.de
Author Bewertung:
XTB
Bewertung:
 
CFD Anbieter Vergleich
Binäre Optionen Strategie für Anfänger
Binäre Optionen Risikohinweise