Deutsche Binäre Optionen Broker – Empfehlung: IQ Option

Deutsche Binäre Optionen Broker

Gibt es sie? Echte deutsche Binäre Optionen Broker? Lesen Sie, was wir über den Broker heraus gefunden haben, der am ehesten alle wichtigen Kriterien erfüllt, auch wennes binäre Optionen deutscher Anbieter nicht zu geben scheint.

Gerade Einsteiger im Bereich der binären Optionen stellen sich oft die Frage, ob es eigentlich auch den Handel binärer Optionen deutscher Anbieter gibt. Dies ist in erster Linie natürlich vor allem eine Frage des Vertrauens. Das heißt: Wer einen Broker findet, der im eigenen Land beheimatet ist und natürlich auch noch eine Betreuung auf Deutsch anbietet, der fühlt sich hier sich. Was versprechen sich also Trader von deutschen Anbietern?

    • Glaubwürdigkeit
    • Verlässlichkeit
    • Eine sehr gute Regulierung
    • Greifbarkeit
Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Es lässt sich nicht leugnen, dass allein ein Sitz in Deutschland schon für Vertrauen sorgt. Tatsächlich ist es so, dass sich viele Trader auf die Suche machen und binäre Optionen deutscher Anbieter finden möchten. Wir haben herausgefunden, dass es schlichtweg keinen Broker gibt, der seinen vollständigen Sitz in Deutschland hat. Das heißt jedoch nicht, dass Trader in Deutschland nun auf den Handel mit binären Optionen verzichten müssen. Unser Test macht deutlich, dass es durchaus viele Anbieter gibt, die vertrauenserweckend sind und eine gute Grundlage für den Handel mit binären Optionen zur Verfügung stellen.

RangAnbieterMax. Rück­zahlungMax. RenditeMin. Handels­summeKonto abTestberichtZum Anbieter
0%92%1 €10 €IQ Option
Erfahrungen
Zum Anbieter
10%89%5 €100 €BDSwiss
Erfahrungen
Zum Anbieter
0%88%24 €250 €24option
Erfahrungen
Zum Anbieter
425%94%25 €250 $anyoption
Erfahrungen
Zum Anbieter
50%82%20 €200 €StockPair
Erfahrungen
Zum Anbieter
60%85%10 €0 €ETX Capital
Erfahrungen
Zum Anbieter
70%85%25 €200 €ZoomTrader
Erfahrungen
Zum Anbieter
80%85%5 €200 €OptionWeb
Erfahrungen
Zum Anbieter
915%81%25 €200 €Copyop
Erfahrungen
Zum Anbieter
1015%85%10 €200 €Optionsclick
Erfahrungen
Zum Anbieter
1115%81%12 €250 €OptionRally
Erfahrungen
Zum Anbieter
120%89%10 €250 €Option888
Erfahrungen
Zum Anbieter
13keine90%25 €300 €AAAFx
Erfahrungen
Zum Anbieter

 

Wichtige Informationen rund um den Handel mit binären Optionen

Risiko beim Handeln mit Binären OptionenIn erster Linie ist es natürlich erst einmal wichtig zu wissen, was der Handel mit binären Optionen überhaupt bedeutet. Wer sich hier ein wenig informiert der wird schnell feststellen, dass die Meinungen bei dieser Investitionsmöglichkeit deutlich auseinandergehen. Es ist korrekt, dass binäre Optionen einfach eine Anlage sind, bei der teilweise sehr hoch spekuliert wird. Innerhalb kurzer Zeit lassen sich schnell auch hohe Gewinne schreiben. Dies gilt aber auch für Verluste, die hier geschrieben werden können. Der Handel mit binären Optionen wurde auf Basis des Handels mit den bekannten Optionen an der Börse entwickelt. Einer der wohl größten Vorteile ist, dass die Funktionsweise sehr einfach und schnell nachvollziehbar ist. Gerade Einsteiger entscheiden sich daher oft für binäre Optionen und machen sich hier nicht selten auf die Suche, um binäre Optionen deutscher Anbieter zu finden.

Ebenfalls als sehr positiv von Tradern wird empfunden, dass die Einsätze bei diesem Handel sehr klein möglich sind. Es ist nicht unbedingt notwendig, gleich Kapital in zwei- oder dreistelliger Höhe zu investieren. Es reicht durchaus auch aus, erst einmal mit 5 Euro an den Start zu gehen. Trader können zudem höchstens den Betrag verlieren, den sie auch eingesetzt haben. Damit ist der Handel mit binären Optionen finanziell überschaubarer als andere Investitionen.

Gesetzt wird entweder auf steigende oder auf fallende Kurse. Zudem ist es möglich, auch Seitwärtsbewegungen zu nutzen. Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als würde der Handel mit binären Optionen einfach und ohne großes Risiko sein, so ist es dennoch eine Anlage, die durchaus auch Grundlagenwissen sowie eine ausreichende Erfahrung benötigt.

Binäre Optionen deutscher Anbieter sind nicht zu finden

lupeEin Blick auf die Auswahl an verschiedenen Brokern macht deutlich, dass die Anbieter vor allem im Ausland zu finden sind. Viele Broker haben ihren Sitz in Zypern. Wer nun aber denkt, dass die Broker mit ihrem Sitz in Zypern nicht haftbar gemacht werden können bei Problemen, der täuscht sich hier. Es muss also nicht davon ausgegangen werden, dass Broker, die ihren Sitz nicht in Deutschland haben, auch automatisch betrügerische Absichten hegen. Gerade wenn der Broker seinen Hauptsitz nicht in Deutschland hat, so muss er einige Voraussetzungen erfüllen, damit er auch in Deutschland den Handel anbieten darf.

Als besonders wichtiger Indikator dient die Regulierung. Wenn ein Broker in Zypern ansässig ist, dann wird er durch die CySec reguliert. Die Aufsichtsbehörde überprüft in regelmäßigen Abständen, ob die Vorgaben auch erfüllt sind. Einige Broker lassen sich auch zusätzlich von den Aufsichtsbehörden anderer Länder regulieren und bauen so mehr Vertrauen zu den Kunden auf.

Das sind die Alternativen für den Handel

Binäre Optionen deutscher Anbieter lassen sich zwar nicht finden, das heißt aber nicht, dass nun auf den Handel mit den Optionen verzichtet werden muss. Wir haben einige Broker unter die Lupe genommen und herausgefunden, welcher Anbieter besonders punkten kann.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

IQ Option im Test

Wer sich mit den unterschiedlichen Brokern für binäre Optionen beschäftigt, wird von den vielen Aspekten, die IQ Option zu bieten hat überrascht sein. Der Broker bietet seinen Kunden eine technisch stabile und leicht zu bedienende Handelsplattform, über die ihnen der Zugang zu über 100 Basiswerten ermöglicht wird. Wer sich erst einmal völlig risikofrei mit IQ Option vertraut machen möchte, der kann dafür das zeitlich unbegrenzte Demokonto nutzen, allerdings stehen hier dann nur 13 Basiswerte zur Verfügung und das virtuelle Guthaben ist auf 1000 Euro begrenzt. Für Fragen steht ein deutscher Support zur Verfügung, der täglich 24 Stunden erreichbar ist.

IQ Option Vorteile im Schnellüberblick:

  • Kostenloses und zeitlich unbegrenztes Demokonto
  • Regulierung in der EU durch die CySEC
  • Kontoeröffnung in weniger als 5 Minuten
  • Hohe Renditen von bis zu 91%
  • Mindesthandelssumme liegt bei 1 EUR
  • Nur 10 EUR Mindesteinzahlung
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
  • Eigene Plattform
  • Mobiles Trading möglich
IQ Option Testsiegers

Die Webseite unseres Testsiegers IQ Option

BDSwiss im Test

Deutschen Support und Schweizer Vertrauen verspricht Banc de Swiss, der inzwischen unter dem Namen BDSwiss bekannt ist. Tatsächlich gehört das Unternehmen zu den wenigen Brokern für binäre Optionen, das umfangreichen Service in deutscher Sprache anbietet. Telefonisch, per E-Mail oder im Chat lassen sich die Mitarbeiter von BDSwiss rund um die Uhr befragen. Dafür sorgt nicht zuletzt die Postanschrift in der deutschen Bankenhauptstadt Frankfurt. Zwischen Commerzbank, Deutscher Bank und Hauptbahnhof unterhält BDSwiss dort zwar kein Büro, ist aber auf dem Postweg erreichbar.

Die gute Wahl1. Postanschrift in Deutschland

2. Regulierung durch CySEC

3. Niedrige Mindesteinzahlung und niedriger Mindestumsatz

4. Zahlreiche verschiedene Basiswerte

Deutscher Binäre Optionen Broker – zumindest im Support

VorteileInternetseiten in fehlerhaftem Deutsch, nicht übersetzte Geschäftsbedingungen und Hilfestellung nur auf Englisch, das ist die traurige Realität bei einer ganzen Reihe von Brokern für binäre Optionen. BDSwiss ist in Deutschland dagegen zwar auch nicht mit einer eigenen Niederlassung vertreten, verfügt jedoch über eine deutsche Postanschrift.

Kein Wunder also, dass fast alle wesentlichen Informationen mittlerweile in fehlerfreiem Deutsch zur Verfügung stehen. Dazu gehören nicht nur Infos rund um den Handel mit binären Optionen bei Banc de Swiss, sondern beispielsweise auch ein Trading-Glossar und aktuelle Nachrichten. Der Support ist unter einer Frankfurter Telefonnummer, per E-Mail, Skype oder im Live-Chat erreichbar und spricht ebenfalls Deutsch.

BDSwiss Support

Der BDSwiss Support ist komplett in Deutsch zu erreichen

Es ist also serviceseitig alles vorhanden, was man von deutschen Binäre Optionen Brokern erwarten kann. Aber wie sieht es mit der rechtlichen Seite aus?

Schweizer Vertrauen mit EU-Lizenz

Banc de Swiss EU-LizenzWie die meisten Broker hat Banc de Swiss seinen Sitz auf Zypern. Das Unternehmen unterliegt damit der strengen Regulierung der Aufsichtsbehörde CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission). Weil Zypern Mitglied der EU ist, muss der Broker außerdem die europäischen Anforderungen für Finanzdienstleister erfüllen.

 

Ab 100 Euro Einzahlung

Nur 100,00 Euro müssen Neukunden einzahlen, um bei Banc de Swiss handeln zu können. Damit liegt die Mindesteinzahlung im unteren Bereich. Eingezahlt werden kann per (Sofort-) Überweisung, mit Kreditkarte oder mit Hilfe von Zahlungsdienstleistern wie Ukash oder Paysafecard. Pro Trade reichen 5,00 Euro Mindesteinsatz aus, um Optionen zu kaufen oder zu verkaufen.

BDSwiss_normalertrade

BDSwiss bietet ein sehr gutes Handelsangebot

Aktien, Rohstoffe, Devisen und Indizes

Banc de Swiss bietet eine breite Palette an Basiswerten, darunter Aktien, Aktienindizes, Währungspaare und Rohstoffe. Neben klassischen digitalen Optionen, bei denen auf einen Kursanstieg oder einen Kursrückgang gesetzt wird, bietet der Broker BDSwiss zudem One Touch Optionen, bei denen ein festgelegtes Kursniveau innerhalb der Laufzeit erreicht werden muss oder nicht erreicht werden darf. Außerdem werden Optionen mit nur 60 Sekunden Laufzeit angeboten.

Fazit: Banc de Swiss punktet mit deutschem Support, der Regulierung durch die CySEC und einem attraktiven Angebot an Basiswerten. Vor allem Neueinsteiger profitieren außerdem von der niedrigen Mindesteinzahlung und dem geringen Mindestumsatz. Unsere Empfehlung als deutscher binäre Optionen Broker.

CTA_zum-Broker

 

anyoption im Test

Ein weiterer Broker auf der Liste unserer Tests ist anyoption. Auch hierbei handelt es sich um einen Anbieter, der ein großes Vertrauen auf dem Markt genießt. Auch bei diesem Broker findet sich der Hauptsitz in Zypern und damit unterliegt er der Regulierung der CySec. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 2009. Interessant ist ein Blick auf das Handelsangebot. Hier können Trader auf mehr als 200 Basiswerte zurückgreifen und haben eine Vielfalt an verschiedenen Optionen für den Handel. Um ein Konto eröffnen zu können, braucht es eine Mindesteinzahlung in Höhe von 200 Euro. Das ist durchaus noch human, denn andere Broker verlangen weit höhere Mindesteinlagen. Mit der Mindesthandelssumme von 25 Euro ist anyoption jedoch ein Broker, der für Einsteiger nicht ganz so interessant ist. 25 Euro sind zwar kein hoher Betrag, gerade Anfänger legen jedoch Wert darauf, weniger investieren zu können, wenn sie handeln möchten.

Handelsplattform von hohem Niveau

Im Test spielt natürlich auch die Handelsplattform immer eine Rolle. Sie ist das Zuhause der Trader. Idealerweise können Trader sich blind auf der Handelsplattform zurechtfinden und schnell agieren. Beim Handel mit binären Optionen kommt es teilweise auf Sekunden an. Kein Trader kann es brauchen, dass er lange nach den nächsten Schritten auf der Plattform suchen muss. Auch der mobile Handel ist heute ein wichtiger Aspekt für oder gegen die Entscheidung in Bezug auf einen Broker. Daher haben wir geprüft, ob anyoption eine mobile App für den Handel anbietet. Das ist der Fall. Sowohl für iOS als auch für Android ist eine App vorhanden.

Weiterbildung ohne Probleme möglich

Bei der Weiterbildung kommt es auf eine große Auswahl an. Schließlich soll diese nicht nur für Einsteiger sondern idealerweise auch für Fortgeschrittene noch Möglichkeiten bereithalten. Auch hier stellt anyoption ein durchaus ansehnliches Akademie-Angebot zur Verfügung, auf das sich die Trader verlassen können.

Fazit: Wer auf der Suche nach einem guten Anbieter für den Handel mit binären Optionen ist, der kann mit anyoption nicht viel falsch machen. Der erfahrene Anbieter wird ebenfalls durch die CySec reguliert und stellt ein großes Angebot für den Handel zur Verfügung. So kann ebenso schnell wie einfach agiert werden. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene finden sich zudem gut auf der Handelsplattform zurecht.

24option im Test

24optionDen dritten Anbieter in unserem Test stellt 24option dar. Auch hierbei handelt es sich um einen Broker, der schon lange am Markt ist. Die Gründung erfolgte im Jahr 2010. Der Hauptsitz befindet sich ebenfalls auf Zypern und damit ist auch die Regulierung durch die CySEC durchgeführt. Der Broker gilt als beliebter Anbieter mit viel Erfahrung und kann daher von Tradern durchaus in Anspruch genommen werden, wobei beim Handel natürlich immer ein Risiko besteht. Rund 40 Basiswerte können gehandelt werden. Die Auswahl an Handelsarten ist groß. Trader können unter anderem auf die klassischen High-/Low- und Kurzzeitoptionen zugreifen.

Als Mindesteinlage verlangt 24option bei der Ersteinzahlung einen Betrag in Höhe von 250 Euro. Wer handeln möchte, der kann das ab einem Betrag von 24 Euro machen. Damit liegt 24option auch hier eher im mittleren Bereich.

zum Anbieter 24option

Webbasierte Tradingplattform und mobiler Handel

Auch bei 24option haben wir natürlich darauf geachtet, ob es eine Möglichkeit für den mobilen Handel gibt. Schließlich entscheiden sich immer mehr Trader dafür, diesen in Angriff zu nehmen. Unterwegs auf das eigene Konto zugreifen zu können und damit auch von schnellen Aktionen, egal wo man ist, profitieren zu können, ist beim Handel mit binären Optionen wichtig. Bei 24option steht eine kostenfreie App für iOS und für Android zur Verfügung. Damit steht der Anbieter der Konkurrenz in nichts nach. Die webbasierte Handelsplattform ist eine ideale Basis für den Handel. Die Bedienbarkeit ist im Test durchaus als positiv zu bewerten, da Trader von überall aus Zugriff auf die Handelsplattform haben. Das ist ein wichtiger Punkt, der auch von den Tradern immer wieder abgefragt wird.

Fazit: Bei der Weiterbildung lässt sich der Broker zwar auch nicht lumpen, dennoch kann er auch hier nicht unbedingt gegen die Konkurrenz bestehen. Auch wenn sich das Angebot durchaus sehen lassen kann, so gibt es jedoch Anbieter mit vielseitigeren Akademien.

Fazit: IQ Option als Gewinner

Wie haben uns in unserem Test viel Zeit genommen und sind auf die Suche nach der besten Alternative gegangen für alle, die eigentlich binäre Optionen deutscher Anbieter handeln wollten. Auch wenn wir feststellen mussten, dass es derzeit keinen Anbieter mit Hauptsitz in Deutschland gibt auf dem Markt, so finden sich dennoch einige Broker, die einen deutschen Support zur Verfügung stellen und damit auch für alle Trader interessant sind, bei denen dies eine Voraussetzung ist.

Binäre Optionen sind riskant und eignen sich nicht für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit IQ Option einen seriösen Broker an der Seite. Daher geht IQ Option als Gewinner aus unserem Vergleich hervor. Die Gründe dafür sind vielseitig. In erster Linie ist es vor allem der deutsche Support, der hier für den Broker spricht. Zudem können Kunden bereits mit einer geringen Einlage und einer geringen Mindesthandelssumme aktiv werden. Damit wird IQ Option nicht nur zu einem guten Broker für erfahrene Trader sondern durchaus auch für Einsteiger, die sich erst einmal mit den binären Optionen anfreunden möchten, ohne hier gleich viel Geld zu investieren. IQ Option ist also eine gute Alternative als Broker mit Sitz im Ausland.

 

zum Anbieter IQ Option