XTB App für Android und iOS im Test

XTB App

Applikationen für den Mobilen Handel sind aus unsere modernen Welt kaum noch wegzudenken – viel zu angenehm und vorteilhaft ist es für die Trader, auch von unterwegs aus oder vom heimischen Sofa dem Handel nachzugehen. Obwohl mittlerweile viele Broker Mobile Trading Apps anbieten, ist ein solches Angebot noch lange keine Selbstverständlichkeit. Trotzdem wird auch eine XTB App angeboten, die es den Kunden des Unternehmens ermöglicht, dem Handel auch von unterwegs aus nachzugehen. Wir haben diese XTB App unter die Lupe genommen und verraten Ihnen nun alles dazu, was Sie für einen erfolgreichen Handel von unterwegs aus wissen müssen.

Wichtige Fakten zur XTB App:

  • Die XTB App ist für iOS und Android erhältlich
  •  Die XTB App eignet sich nicht nur für Smartphones, sondern z.B. auch für Tablets sowie die Smartwatch
  •  Handel auch unterwegs über den MetaTrader 4 möglich
  • Die benutzerfreundliche App ermöglicht dabei auch unterwegs einen angenehmen Handel
  • Trader müssen sich nach dem Herunterladen nur noch mit ihren Zugangsdaten einloggen
  • Trader können sie entweder von der Webseite des Brokers oder vom App Store bzw. Play Store herunterladen

zum Anbieter XTB

1. Welche Handelsplattformen sind bei XTB verfügbar?

TradingBei XTB erwartet den Kunden eine große Auswahl an verfügbaren Handelsplattformen. In erster Linie gehört dazu der beliebte MetaTrader 4, der im Angebot keines Brokers mehr fehlen darf. Diese professionelle Handelsplattform zeichnet sich durch eine Vielzahl an Charting-Werkzeugen, Indikatoren und nützlichen Zusatztools aus, die dem Trader im Alltag von Vorteil sein können. Nicht ohne Grund erfreut sich der MetaTrader 4 größter Beliebtheit bei den Händlern. Deshalb wird das Programm bei XTB auch sowohl als Web-Plattform, als auch als Download und als XTB Android und iOS App angeboten. Sogar den automatisierten Handel können Kunden von XTB der Handelsplattform überlassen, wie unser Test gezeigt hat.

Neben dem MetaTrader 4 können Kunden des polnischen Anbieters auch die hauseigene Handelsplattform xStation 5 nutzen. Diese Software überzeugt durch ein benutzerfreundliches und anpassungsfähiges Interface sowie durch hilfreiche Zusatzfunktionen und professionelle Limit Orders. Darüber hinaus ist auch die xStation auf dem Desktop, webbasiert und als App verfügbar und geht mit der Social-Trading-Plattform xSocial einher – darüber hinaus ist das Social Trading auch über eine Schnittstelle zu ZuluTrade möglich. Eine weitere offerierte Handelsplattform ist der AgenaTrader. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sollten dementsprechend eine passende Handelsplattform finden können, die ihren Vorstellungen entspricht.

Bei XTB können Trader in erster Linie dem Handel über den MetaTrader 4 nachgehen, der sowohl als Desktop-Version, als auch als Web-Plattform und als XTB App verfügbar ist. Darüber hinaus können Trader bei XTB auch dem automatischen Handel über den MetaTrader 4 nachgehen oder die ZuluTrade-Schnittstelle für das Social Trading nutzen, das darüber hinaus auch über xSocial mit der hauseigenen Handelsplattform xStation 5 möglich ist, die darüber hinaus sowohl als Download-Plattform als auch als Web-Plattform und als XTB App genutzt werden kann. Alternativ steht außerdem der AgenaTrader zur Verfügung.

XTB Trading App für mobiles handeln

zum Anbieter XTB

2. Die XTB App für iOS und Android unter der Lupe

Kontakt_serviceEine Mobile Trading App zeichnet sich durch vielerlei Vorteile aus, indem sie es dem Trader ermöglicht, auch von unterwegs aus neue Positionen zu eröffnen und den Verlauf aktueller Trades nachzuverfolgen. Somit kann der Trader neue Handelsmöglichkeiten sofort nutzen, wodurch ihm keine gewinnbringenden Trades mehr entgehen. Besonders vorteilhaft ist dies im Zusammenhang mit einem Trading-Signal, mit dem der Händler sofort über neue Einstiegsmöglichkeiten informiert wird.

Bei XTB können Trader sowohl über den MetaTrader 4 als auch über die xStation 5 sowie über den AgenaTrader mobil handeln. Alle Handelsplattformen sind sowohl für iOS als auch für Android erhältlich und können auf Smartphones und auf Tablets genutzt werden. Der MetaTrader 4 ist als Binäre Optionen App dabei sogar für Pocket PCs erhältlich, sodass Trader tatsächlich auf jedem mobilen Endgerät dem Handel per XTB App nachgehen können.

Eine Mobile Trading App ermöglicht es dem Trader, auch unterwegs neue Positionen zu eröffnen und den Verlauf aktueller Trades zu verfolgen. Dabei sind der MetaTrader 4 und auch die hauseigene xStation 5 sowie der AgenaTrader als Mobile Trading Apps für iOS und Android verfügbar. Beide Apps können dabei auf Smartphones und Tablets genutzt werden; der MetaTrader 4 ist dabei als App auch für Pocket PCs verfügbar.

XTB Handelsplattformen

zum Anbieter XTB

3. XTB App auch im Demokonto verfügbar?

DemoBei XTB können Trader auch mithilfe eines Demokontos dem Handel mit virtuellem Kapital nachgehen. Insbesondere für Einsteiger, die erste Erfahrungen mit dem Börsenhandel sammeln möchten, ist diese Möglichkeit von Vorteil – allerdings können auch fortgeschrittene Trader und selbst Profis von einem Demokonto profitieren. Das Handelskonto mit virtuellem Kapital ermöglicht es den Händlern nämlich zudem auch, eigene Handelsstrategien zu entwickeln, bestehende Handelsstrategien zu testen und die Funktionen der Handelsplattform kennenzulernen.

Besonders vorteilhaft ist für den Kunden des polnischen Unternehmens dabei, dass er grundsätzlich auch mobil mit virtuellem Kapital handeln kann. Bevor die Kunden des Unternehmens nämlich dem mobilen Handel über die XTB iPhone oder Android App nachgehen können, müssen sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Nutzt man hierfür einfach den Nutzernamen und das Passwort, die mit dem XTB Demokonto verbunden sind, kann man problemlos auch von unterwegs aus dem Handel im Demokonto nachgehen.

Ein Demokonto ist für jeden Trader von Nutzen und auch das XTB Demokonto sollte dementsprechend sowohl von Einsteigern, als auch von Fortgeschrittenen und von Experten genutzt werden. Loggt man sich nach der Installation der Mobile Trading App schließlich mit den Zugangsdaten ein, die man für sein Demokonto nutzt, kann man auch unterwegs über das XTB Demokonto handeln.

XTB Demokonto eröffnen

zum Anbieter XTB

4. FAQ: Fragen und Antworten zum Angebot von XTB

VorteileWie bekommt man die XTB App?

Die XTB App für iOS und Android kann man entweder von der Webseite des Brokers aus herunterladen oder man nutzt die Suchfunktion im App Store bzw. im Play Store, um so direkt zur App zu gelangen und diese herunterzuladen.

Welche Funktionen bringt die App mit?

Die XTB Apps bringen die wichtigsten Funktionen mit, die für den Börsenhandel nötig sind. Dazu gehören beispielsweise bei der xStation App funktionale Charts, der One-Click-Handel, technische Analysetools und Zugriff auf die wichtigsten Nachrichten und einen Wirtschaftskalender.

Welche Handelsplattform ist die beste?

Erfahrungsgemäß hat sich der MetaTrader 4 für die meisten Trader als besonders attraktiv erwiesen. Allerdings muss jeder Trader selbst entscheiden, welche Handelsplattform für ihn die beste ist. Hierfür kann das XTB Demokonto genutzt werden.

Ist XTB seriös?

Da XTB durch die polnische und durch die deutsche Finanzaufsicht reguliert wird, handelt es sich dabei um ein seriöses Unternehmen. Auch eine verlässliche Einlagensicherung wird darüber hinaus verfolgt.

Wie erfährt man mehr über die Handelsplattformen?

Auf der Webseite des Brokers kann man sich mit den Funktionen der Handelsplattform vertraut machen und genaue Anleitungen zur Verwendung der Plattformen finden die Trader im Bildungsbereich des Brokers vor, ebenso wie Webinare.

5. Sie wollen mehr erfahren? Weitere Informationen zum Thema

wissenWenn Sie sich auch mit den Angeboten anderer Broker und unseren XTB Erfahrungen auseinandersetzen möchten, dann können wir Ihnen unseren Binäre Optionen Broker Vergleich für internationale und deutsche Broker ebenso ans Herz legen wie unseren Devisen Broker Vergleich und den CFD Anbieter Vergleich. Auch die Informationen zu den Strategien und den Demokonten der Broker können Ihnen eventuell ebenso von Nutzen sein wie unsere Forex News und die Broker-Ratgeber.

6. Fazit: Eine MetaTrader- und eine xStation-App werden angeboten

FazitAuch bei XTB können Trader dem mobilen Handel nachgehen. Hierfür werden sowohl eine MetaTrader- als auch eine xStation-App sowie der mobile Handel über den AgenaTrader angeboten, die alle Funktionen mitbringen, die auch auf der Desktop-Plattform nicht fehlen dürfen. Diese Apps sind für iOS und Android erhältlich und funktionieren sowohl auf Tablets als auch auf Smartphones. Trader können sich die Apps entweder von der Website des Brokers oder direkt von App Store bzw. vom Play Store herunterladen.

zum Anbieter XTB

Bewertung
Author:
Binaere-Optionen.de
bewertet am:
Author Bewertung:
Bewertung: