Anyoption App für Android und iOS: Kostenlos & sicher

Die anyoption App kann sowohl von Android Geräten als auch vom iPhone genutzt werden. Dabei bietet sie viele Funktionen, eine kundenfreundliche Struktur und eine leichte Bedienung. Der Binär Optionen Broker selbst hat seinen Hauptsitz in Zypern und wird daher durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert. Er existiert bereits seit 2008 und bietet mittlerweile die größte und weltweit auch die bekannteste Online-Handelsseite.

Wichtige Fakten zur anyoption App:

  • geschützt durch SSL Verschlüsselung
  • umfangreiches Binäre Optionen Angebot
  • Live-Chat per App werktags ab 6:00 Uhr möglich
  • kompatibel mit iOS und Android
  • Echtzeithandel
  • Kurse für mehr als 200 Märkte
  • mehrsprachiger Support

Unsere anyoption Erfahrungen

1. Das Handelsangebot im Überblick

Das Handelsangebot von anyoption ist sehr umfangreich. Dies liegt jedoch nicht nur an den vielen Basiswerten, sondern auch an den fünf verschiedenen Handelsarten, die für Trader zur Verfügung stehen. Unter diesen Handelsarten befinden sich:

  • die Call/Put-Option
  • die One-Touch-Option
  • die Option+
  • die langfristige Methode
  • sowie die Option Binär 0 bis 100.

Darüber hinaus sind mehrere Assets verfügbar. Dazu zählen Aktien, Rohstoffe, Indizes und Währungen. Die Anzahl der Basiswerte beläuft sich zudem auf 150.

Somit können wir von Binaere-Optionen.de sagen, dass der Broker ein vielseitiges Angebot bereithält, dass Tradern erlaubt, verschiedene Binäre Optionen zu nutzen und mit unterschiedlichen Assets zu handeln.

Die Binäre Optionen Handelsarten im Überblick

Der Broker bietet ein umfangreiches Binäre Optionen Handelsangebot

2. Mobiles Traden dank anyoption Android und iOS App möglich

Kontakt_serviceHandeln kann man bei anyoption ganz einfach über die anyoption App. Diese ist kostenlos im App Store und im Google Play Store verfügbar und somit zum einen als anyoption Android App und zum anderen als anyoption iPhone und iPad App erhältlich. Dabei bietet sie viele Funktionen, eine leichte Bedienung und Kurse für mehr als 200 Märkte.

Hinzu kommt, dass man sie weltweit nutzen und Echtzeithandel betreiben kann. Des Weiteren ist es möglich, Markttrends zu folgen, das Benutzerkonto zu verwalten und Transaktionen zu tätigen. Durch die anyoption App wird es außerdem möglich, offene Positionen von unterwegs aus zu überwachen. Doch auch neue Positionen können geöffnet und alte geschlossen werden.

Die anyoption App bietet jedoch noch weitere Funktionen:

  • Show Off: Durch diese Funktion kann man alle Gewinnerfolge direkt auf Facebook oder Twitter mit seinen Freunden teilen, sodass jeder Bescheid weiß.
  • Roll Forward: Diese Funktion ermöglicht es, den Verfall einer Option zu verlängern, und zwar bis zum nächstmöglichen Verfallszeitpunkt. Allerdings geht dies nur gegen eine Gebühr.
  • Take Profit: Wer diese Funktion nutzt, kann sich gegen eine Gebühr die Rendite, die ihm auf die Option angeboten wird, vor dem ursprünglichem Verfallszeitpunkt gutschreiben lassen.

Ebenfalls wichtig zu wissen, dass durch die anyoption App der Live-Support erreichbar ist. Allerdings kann dieser lediglich werktags erreicht werden, und zwar von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Dieser ist übrigens, genau wie die App, auch auf Deutsch verfügbar. Die Handelsfunktionen können zudem rund um die Uhr genutzt werden. Das heißt, sie sind auch am Wochenende und somit außerhalb der Börsenzeiten verfügbar.

Wer sich die App holen möchte, kann entweder im App Store danach suchen oder sich auf der Webseite des Brokers einen Link an das Smartphone oder an die E-Mail-Adresse senden lassen. Dies ist ein Service von anyoption, der es ermöglicht, die App direkt zu finden.

Deshalb können wir an dieser Stelle festhalten, dass die anyoption App sowohl für Android Geräte als auch für iPhones und iPads verfügbar ist. Dabei bietet sie viele Funktionen, die auch außerhalb der Börsenzeiten genutzt werden können. Dadurch ermöglicht der Options Broker das Handeln am Wochenende. Darüber hinaus ist die App kostenlos, sehr benutzerfreundlich und leicht zu bedienen. Sie verfügt auch über einen Echtzeithandel und kann ganz einfach im App Store auf das Smartphone bzw. auf dem Tablet-PC geladen werden.

anyoption App auf einen Blick

Die anyoption App für Android und iOS im Überblick

Unsere anyoption Erfahrungen

3. Wie sicher ist die anyoption App?

Lizenz_SicherheitWichtig ist, dass die anyoption App geschützt ist. Denn auf ihr werden oftmals auch Transaktionen vollzogen, die gesichert sein sollten, sodass kein Dritter an die Daten herankommt.

Im Fall von anyoption wird die mobile App zum einen durch ein Passwort geschützt. So muss man sich einloggen, bevor man traden kann. Dieses sollte am besten aus Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen. Zudem sollte es mindestens acht Zeichen lang sein. Zum anderen wird die anyoption App auch durch eine SSL Verschlüsselung geschützt.

Aus diesen Gründen ist die App des Brokers ziemlich sicher. Erhöhen kann man die Sicherheit jedoch, indem ein sicheres Passwort wählt.

4. FAQs zu anyoption

Welchen Gewinn kann man bei anyoption erzielen?

Wer bei anyoption handelt, kann eine Rendite von bis zu 94 Prozent erzielen. Bei Bubbles kann eine maximale Rendite von 1000% erzielt werden.

Bietet der Broker eine Rückerstattung?

Diese Frage kann bejaht werden. Denn bei anyoption kann man fünf bis 25 Prozent zurückerstattet bekommen.

Bietet anyoption ein Demokonto?

Leider wird kein anyoption Demokonto angeboten. Dies ist sehr nachteilhaft, da insbesondere für Einsteiger Demokonten nützlich sein können, um das Traden und die Strategien auszuprobieren.

Wodurch wird die anyoption App geschützt?

Geschützt wird die anyoption App durch die SSL Verschlüsselung und durch ein Passwort. Dieses sollte keine persönliche Bedeutung haben, sondern aus verschiedenen Zeichen bestehen.

Wie kann ich den anyoption Support erreichen?

Erreicht werden kann der Support per Mail, Fax, Telefon und Post. Dabei ist der deutsche Support von montags bis freitags jeweils von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr erreichbar. Der englischsprachige Kundensupport kann sogar 24 Stunden täglich kontaktiert werden.

5. Weitere Angebote von anyoption

wissenIn unseren anyoption Erfahrungen haben wir von Binaere-Optionen.de uns auch die weiteren Angebote von dem Broker angeschaut. Dabei konnten wir feststellen, dass man sowohl auf der mobilen App als auch auf der Plattform handeln kann. Diese ist ebenso sehr leicht zu bedienen und kundenfreundlich aufgebaut. Zudem gibt es hier eine Grafik, über die man die Optionen verfolgen sowie erwerben kann. Dazu kann man auch alle aktuellen News über die Plattform einsehen.

Des Weiteren bietet der Online-Broker einen kostenlosen SMS-Service, den jeder Kunde nutzen kann. Hier erhält man eine SMS, wenn man eine Anlage von mindestens 100 Euro getätigt hat und diese Option ausgegangen ist. Dazu bekommt man eine Nachricht über den aktuellen Verfallskurs.

Das letzte Angebot ist schließlich die Akademie. Diese bietet zum einen Videokurse, zum anderen eBooks und verschiedene Artikel über Binäre Optionen, Strategien, u.v.m. Geeignet sind die Tutorien sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

6. Unser Fazit: Kundenfreundlich und umfangreich

FazitInsgesamt können wir schließlich sagen, dass anyoption eine App anbietet, die viele Funktionen bereithält und kundenfreundlich aufgebaut ist. Profitieren kann man dabei nicht nur von dem Echtzeithandel, dem deutschen Support und dem umfangreichen Handelsangebot, sondern ebenso von den Handelsfunktionen, die rund um die Uhr verfügbar sind. Hinzu kommt, dass die App sicher ist und dass auch die weiteren Angebote des Brokers stimmen. Die anyoption App ist dabei mit den beiden Betriebssystemen Android und iOS kompatibel. Aus diesem Grund kann sie von Android Geräten genauso gut wie von einem iPhone oder iPad genutzt werden. Holen Sie sich jetzt die anyoption App kostenlos in Ihrem App oder Play Store und testen Sie selbst!

Unsere anyoption Erfahrungen

Bewertung
Author:
Binaere-Optionen.de
bewertet am:
Author Bewertung:
Bewertung: