Binäre Optionen Anbieter 2017 – Die besten Broker im Vergleich

Binäre Optionen Anbieter

Binäre Optionen gehören sowohl bei Einsteigern als auch bei erfahrenen Tradern zu den beliebtesten Handelsinstrumenten und dementsprechend tummeln sich unzählige binäre Optionen Anbieter am Markt. Wo die Konkurrenz hart ist, kann nur der Kunde profitieren, auch wenn die Suche nach einem neuen Anbieter aufgrund der großen Auswahl eine echte Herausforderung darstellen kann. Wir wollen Ihnen dabei helfen, den Options Broker zu finden, der ideal zu Ihren Vorstellungen und Anforderungen passt. Aus diesem Grund haben wir uns die wichtigsten Merkmale der Leistungen und Konditionen unterschiedlicher Handelsanbieter angeschaut und sie in einer Tabelle zusammengefasst. Informieren Sie sich auf einen Blick, wo die höchsten Renditen zu erwarten sind und wo Sie mit besonders niedrigen Beträgen handeln können. Auch klären wir Sie darüber auf, was einen guten Broker überhaupt auszeichnet.

Quick Facts:

  • Ob ein Trader erfolgreich ist, hängt zu großen Teilen auch von den Rahmenbedingungen des Tradings ab
  • Diese Rahmenbedingungen hängen von dem Broker ab
  • Es gibt zahlreiche Unterschiede, was die Leistungsmerkmale der Broker-Angebote angeht
  • Wichtig ist dabei eine vielseitige Produktpalette und Flexibilität bei den Handelseinsätzen
  • Die Trading-Anwendung des Brokers spielt ebenfalls eine wichtige Rolle
  • Wichtig sind ebenfalls die maximalen Renditen, die Vielfalt der Zahlungsmethoden und die erforderlichen Mindesteinzahlungen
Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

1. Deshalb ist ein binäre Optionen Anbieter Vergleich wichtig

kontoeroeffnungEin Broker Vergleich ist für diejenigen von Vorteil, die eine Wahl treffen wollen, mit der sie noch lange zufrieden sein können. Es gibt sehr viele Broker für binäre Optionen und nicht alle Angebote sind gleich gut. Natürlich können Sie auch eine Entscheidung aus dem Bauch heraus treffen, aber in den meisten Fällen hat dies sowieso einen Kontowechsel zur Folge, denn niemand landet gleich beim ersten Mal einen Volltreffer.

Es gibt viele Facetten, aus denen sich das Gesamtangebot eines Brokers zusammensetzt und jeder von ihnen setzt dabei andere Schwerpunkte. Auch die Trader sind unterschiedlich und haben ganz eigene Anforderungen und Erwartungen. Wer noch gar keine Erfahrungen mit binären Optionen hat, sollte zunächst ein Demokonto bei einem beliebigen Broker eröffnen und sich unverbindlich und hautnah über die Abläufe und über die Regelungen des Handels informieren.

Mit einem binäre Optionen Anbieter Vergleich können Sie gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen und zum Beispiel einen Broker finden, der nicht nur hohe Renditen verspricht und viele basiswerte zur Auswahl hat sondern auch noch einen attraktiven Neukundenbonus offeriert. Treffen Sie eine Auswahl, die nicht aus dem Bauch heraus erfolgt sondern auf Fakten basiert und seien sie noch lange zufrieden mit Ihrer Entscheidung.

2. Diese Merkmale zeichnen einen guten Broker aus

handelsplattformTrotz der vielen individuellen Merkmale, die binäre Optionen Anbieter voneinander unterscheiden, gibt es doch einige universelle Faktoren, die für eine hohe Qualität eines Broker-Angebots stehen und an denen man gute von schlechten Konditionen und Leistungen unterscheiden kann.

Produktpalette: Welche Basiswerte und Optionsarten stehen zur Verfügung?

Bei einem guten Trading-Anbieter können Anleger auf eine vielseitige Auswahl an handelbaren Basiswerten zugreifen. Das bedeutet, dass sich für jede Handelsstrategie entsprechende Underlyings finden und ihre Anzahlausreichend ist, um zahlreiche Handelschancen zu gewährleisten. Das gleiche gilt auch für die Optionsvarianten, die der Broker zur Verfügung stellt. Neben den klassischen binären Optionen sollten die Trader die Möglichkeit haben, viele Varianten auszuprobieren und sich nicht von der Auswahl einschränken lassen.

Beispiel einer Trading-Anwendung für binäre Optionen

Eine gute Handelsanwendung ist bei einem Broker-Angebot wichtig

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Handelskonto: Zahlungsmodalitäten

Bei jedem Broker eröffnen Anleger vor dem Einstieg in den Handel ein entsprechendes Trading-Konto. Vor allem für Kleinanleger kann dabei die erforderliche Mindesteinzahlung eine große Rolle spielen. Ab welchem Betrag ein Handelskonto zu haben ist, entscheiden die Broker und in einigen Fällen sind sogar mehrere Kontovarianten vorhanden. Hin und wieder sind gar keine Mindesteinzahlungen vorgegeben und bei anderen Anbietern gelten sehr niedrige Beträge ab 10 Euro. Ein guter Anbieter für binäre Optionen stellt den Kunden außerdem vielfältige Möglichkeiten für Ein- und Auszahlungen zur Verfügung und berechnet keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.

Handelsplattform: Leistungsstark und professionell

Zu den zentralen Merkmalen eines Trading-Anbieters gehört die Handelsanwendung, die dieser bereitstellt. Die Handelsplattform ist bei einem guten Broker leistungsfähig und zugleich unkompliziert in der Handhabung. Zudem sind Tools für eine professionelle und umfangreiche Kursanalyse zu finden und es gibt keine Einschränkungen bei der Funktionalität.

Demokonto: Unverbindlich und ohne Einschränkungen

DemoWas ein guter Online-Broker sein will, bietet ein kostenloses Demokonto an und stellt sicher, dass der Interessent die Möglichkeit hat, das Angebot vorab auszutesten. Ein solcher Test-Account bietet die Möglichkeit, die Handelsplattform kennenzulernen und alles ganz in Ruhe auszuprobieren. Das binäre Optionen Demokonto steht im besten Fall für unbegrenzte Zeit zur Verfügung, denn so lassen sich beispielsweise neue Handelsstrategien unter realen Bedingungen risikofrei anwenden und optimieren.

Realistische Trading-Bedingungen sind aber nicht selbstverständlich, denn so manch ein Demokonto lässt den Handel mit virtuellem Kapital gar nicht richtig zu und ermöglicht nur eingeschränkte Funktionen. Ein guter Handelsanbieter gewährleistet neben der uneingeschränkten auch die unverbindliche Nutzung des Test-Accounts. Es kommt nämlich gar nicht so selten vor, dass die Nutzung eines Demokontos nur nach einer Komplettregistrierung samt Einzahlung erlaubt ist.

Kundensupport: Deutschsprachige Betreuung und Zusatzangebote

Wer die eigenen Kunden auf Dauer zufriedenstellen möchte, gewährleistet neben guten Handelsbedingungen auch ausgezeichneten Service. Dazu gehört deutschsprachiger Support wie auch freundliche und zuvorkommende Ansprechpartner, die eine individuelle und kompetente Beratung gewährleisten. Weiterhin sollte die Kontaktaufnahme auf mehreren Kanälen möglich sein und ohne Komplikationen und lange Wartezeiten erfolgen. Zudem ist ein ausgezeichneter Handelsanbieter darum bemüht, ein vielseitiges und kostenloses Bildungsangebot zur Verfügung zu stellen.

Es gibt viele Facetten, die das Gesamtangebot eines Brokers ausmachen und kein Handelsanbieter kann in jedem Bereich der Beste sein. Allerdings kann man eine gute Qualität an einigen Merkmalen festmachen, zu denen die Auswahl der Basiswerte und Optionsarten gehört, die angebotene Handelsplattform, die Regelungen rund um den Zahlungsverkehr sowie Demokonto und der Kundensupport.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

3. Binäre Optionen Broker in der Übersicht

strategieEs ist nicht einfach, das Gesamtangebot eines Brokers in einigen wenigen Stichpunkten darzustellen und einen guten Handelsanbieter machen viele Faktoren aus, bei denen auch die individuellen Erwartungen der Trader eine Rolle spielen. Trotzdem bietet ein binäre Optionen Anbieter Vergleich durchaus die Möglichkeit, eine erste grobe Vorauswahl zu treffen und einige vielversprechende Angebote herauszufiltern. Per Mausklick lassen sich zu jedem Handelsanbieter ausführliche Testberichte aufrufen, um weiterführendes Wissen zu erhalten und im Anschluss eine langfristig Entscheidung treffen zu können.

EinzahlungMindesteinsätzeMax. RenditeDemokonto
BDSwissAb 200 EuroAb 25 Euro89%Nein
IQ OptionAb 10 EUR/USD/GBPAb 1 EUR/USD/GBP/ro91%Ja, ohne Einzahlung
ETX CapitalAb 100 EuroAb 15 Euro85%Ja, ohne Einzahlung
OptionwebAb 200 EuroAb 5 Euro90%Ja, Einzahlung erforderlich
Option888Ab 250€ kostenlos, bei niedrigeren Beträgen: 25 €Ab 10 Euro85%Nein
Interactive OptionAb 250 EuroAb 25 Euro85%Nein
OptionRallyAb 250 EuroAb 25 Euro81%Nein
Quick OptionAb 250 EuroAb 25 Euro92%Nein
AAAFxAb 100 EuroAb 25€, 60/120/180 und 300 Sekunden Optionen ab 5€80%Ja, ohne Einzahlung

In puncto Mindesteinzahlungen und Handelsgrößen können wir den Broker IQ Option empfehlen, denn hier kommen auch Kleinstanleger voll auf ihre Kosten. Trades können bereits ab einem Betrag von 1 EUR/USD/GBP platziert werden und die erforderliche Mindesteinlage liegt gerade Mal bei 10 EUR/USD/GBP. Bei uns können Sie übrigens auch herausfinden, wo die besten Demokonten auf Sie warten und auf diese Weise können Sie das Angebot der Broker hautnah erleben.

Das IQ Option Demokonto ohne Einzahlung möglich.

Das IQ Option Demokonto ohne Einzahlung möglich.

Auf einen Blick können Sie mit unserer Vergleichstabelle herausfinden, wo sich die Kontoeröffnung für Sie lohnen kann und in den Testberichten können Sie sich mit weiterführenden Informationen zu den Trading-Anbietern versorgen lassen. Finden Sie den idealen Binäroptionen Broker, mit dem Sie noch lange zufrieden sein können.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

4. Verbraucher Checkliste – FAQs rund um Binäroptionen Broker

VorteileWelche Basiswerte kann ich beim Trading mit binären Optionen wählen?

Beim Binäroptionen Handel können Anleger Basiswerte wie Aktien, Indizes, Rohstoffe, Edelmetalle und Währungspaare nutzen. Dabei hat jeder Broker eine eigene Auswahl an verfügbaren Underlyings und während einige Handelsanbieter eine vielseitige und große Produktpalette zur Verfügung stellen, ist die Auswahl bei anderen Brokern auf die beliebtesten Assets beschränkt.

Kann ich binäre Optionen auch ohne Einzahlung handeln?

Auch wenn solche Angebote sehr selten sind, gibt es durchaus binäre Optionen Broker, bei denen man kostenlos traden kann. Dies ist beispielsweise im Rahmen eines No Deposit Bonus‘ möglich, der in der Regel ohne bestimmten Code nach der Kontoeröffnung automatisch gutgeschrieben wird. Eine weitere Möglichkeit stellen Treuepunkte dar, die der Trader im Rahmen eines Loyalitätsprogramms sammeln kann. Solche Punkte lassen sich anschließend in Handelsguthaben umtauschen.

Wie hoch sind die Mindesteinsätze für binäre Optionen?

Jeder Broker hat eigene Konditionen, was die Höhe der Mindesteinsätze beim Handel angeht. In vielen Fällen sind Beträge zwischen 10 Euro und 25 Euro zu finden, aber bei einigen Brokern wie zum Beispiel bei IQ Option lassen sich binäre Optionen ab 1 EUR/USD/GBP handeln.

Wie sieht es mit den Mindesteinzahlungen aus?

Auch hier kann keine allgemeingültige Aussage getroffen werden, denn jeder Anbieter hat eigene Regelungen, was die Minimaleinlage angeht. Broker wie IQ Option verlangen lediglich 10 EUR/USD/GBP für die Kapitalisierung und andere Anbieter verzichten gänzlich auf eine Regelung.

Welche Arten von binären Optionen gibt es?

Neben den klassischen binären Optionen, bei denen es sich um die unkomplizierteste Variante handelt, sind unter anderem auch One Touch-, Range-, Ladder- oder Turbo-Optionen zu finden.

5. Weitere Angebote auf binaere-optionen.de

wissenAuf unserem Portal erwartet Sie das ganze Universum der binären Optionen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unsere Leser mit allem zu versorgen, was sie benötigen, um den perfekten Broker zu finden und ein Profi im Handel mit diesen Finanzinstrumenten zu werden. Im Rahmen der Testberichte setzen wir uns Schritt für Schritt mit der Leistungspalette der Broker auseinander und stellen unsere Erkenntnisse in übersichtlichen Vergleichstabellen zusammen. Dabei zeigen wir Ihnen auch, wo die besten Demokonten auf Sie warten und wo sie sich auf ein gutes Bonusangebot freuen können.

Auf binaere-optionen.de lernen Sie auch die besten Handelsstrategien kennen und erfahren, wie Sie sie in der Praxis einsetzen. Im News-Sektor werden Sie über die neuesten Entwicklungen in der Welt der Finanzen und Handelsanbieter informiert. Sie interessieren sich für Devisen und/oder CFDs? Auch hier finden Sie allerlei Wissenswertes zu Handel und Brokern.

6. Fazit: Erfolgreiches Trading auch eine Frage des Brokers

FazitDamit erfolgreicher Handel mit binären Optionen gelingen kann, ist nicht nur Erfahrung und Geschick des Traders von Bedeutung – auch die Rahmenbedingungen sind entscheidend für einen langfristigen Erfolg oder Misserfolg einer Trader-Laufbahn. Diese Rahmenbedingungen werden dabei durch den Broker definiert, für den sich der Anleger entschieden hat. Jeder binäre Optionen Anbieter hat ganz eigene Regelungen bezüglich der Produktpalette, der Handelseinsätze, Renditeaussichten, Handelsanwendung, Demokonto und Neukundenboni. Es lohnt sich, einen binäre Optionen Anbieter Test durchzuführen, um auf diese Weise einen Broker zu finden, mit dem man noch lange zufrieden sein kann. Schauen Sie sich unsere Vergleichstabellen an lesen Sie die umfangreichen Erfahrungsberichte – mit unserer Hilfe werden auch Sie schon bald die perfekten Rahmenbedingungen finden können.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen
Bewertung
Author:
Binaere-Optionen.de
bewertet am:
Author Bewertung:
Binäre Optionen Anbieter 2017 – Die besten Broker im Vergleich
Bewertung: