IG Binäre Optionen Demokonto: Kostenlos Strategien testen!

IG Binäre Optionen Demokonto

Da nur wenige Binäre Optionen Broker eine Testmöglichkeit ihrer Plattform anbieten, darf man entsprechende Angebote wie das IG Binäre Optionen Demokonto ausdrücklich hervorheben. IG (bis 2012 IG Markets) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1974 zu einem weltweit führenden Broker im Bereich CFD-Handel entwickelt. Daneben ist bester Forex-Broker Deutschlands. Das riesige Handelsangebot umfasst zudem Aktien, Binäre Optionen und Bitcoins. Immerhin erhalten Kunden über die IG Handelsplattform und der IG Binäre Optionen App Zugang zu 10.000 Finanzmärkten. Der britische Broker betreut weit über 130.000 Kunden in Niederlassungen in 17 Ländern, hierzulande über eine Zweigniederlassung in Düsseldorf. Mit einer interaktiven Plattformvorschau lädt der Broker zum Kennenlernen der Handelsumgebung ein. IG lädt Interessenten bzw. potentielle Händler auf seiner Webseite ausdrücklich ein, die Plattform mit einem kostenlosen Demokonto zu testen. Im Ratgeber werden Details zur Antragstellung und Nutzung sowie Besonderheiten erörtert.
Seit Dezember 2016 ist es sämtlichen CySEC-regulierten Brokern untersagt, konventionelle Boni anzubieten, da die Bonusbedingungen häufig zu streng und für einen Großteil der Trader nicht erfüllbar waren.

 

Das IG Binäre Optionen Demokonto auf einen Blick

  • IG Europas führender CFD-Broker, Deutschlands Forex-Broker Nummer 1
  • Beste Handelserfahrungen mehrerer Jahrzehnte
  • Trading mit binären Optionen ab 60 Sekunden bis ein Monat
  • Demokonto bei IG kostenlos nutzbar
  • Testzeitraum 14 Tage, Handelskapital 10.000 Euro
  • Alternative: Interaktive Plattformvorschau zum Kennenlernen
Webseite IG Binäre Optionen Demokonto

So präsentiert sich IG auf seiner Webseite

zum Anbieter IG

1. Das Demokonto bei den Brokern für binäre Optionen

DemoDie Suche nach einem Binär Optionen Broker ist besonders für Einsteiger mitunter etwas schwierig. Das Produkt Binäre Optionen ist eigentlich einfach verstehen, doch für einen erfolgreichen Handel müssen eine Vielzahl weiterer Faktoren zusammenpassen. Es braucht einen vertrauenswürdigen Broker, reelle Kurse und eine gut nutzbare Plattform. Letztere sollte im Idealfall vor dem ersten Trade mit Echtgeld einem Test unterzogen können.

Im Vergleich mit Forex Anbietern zeigen sich die meisten Binäre Optionen Broker bescheiden, wenn es um ein Demokontoangebot geht. Nur in wenigen Fällen wird eine Demo angeboten. Selten geschieht das komplett ohne Bedingungen.

Bedingungen können beispielsweise sein:

  • Anmeldung als Kunde
  • Kontoeröffnung plus Einzahlung
  • Nutzung auf 24 Stunden beschränkt

Binäre Optionen Broker nennen beispielsweise als Grund für das Nichtanbieten einer Demoversion, dass sie nur eine geringe Mindesteinlage oder Mindesthandelssumme verlangen. Risiken bei binären Optionen wird man nur verstehen lernen, wenn mit echten Einsätzen real gehandelt wird. Selten gibt es Broker, die ein Demokonto kostenlos und ohne Bedingungen auch Interessenten bzw. potentiellen Händlern dauerhaft und mit ausreichend virtuellem Kapital zur Verfügung stellen.

Ein Demokonto erweist sich gerade beim Einstieg in binäre Optionen als vorteilhaft. So kann man risikolos Trade platzieren und die Handelsplattform kennenlernen. Für erfahrene Trader besteht die Möglichkeit, eigene Handelsstrategien unter realistischen Bedingungen zu testen.

2. IG Binäre Optionen Demokonto: Antragstellung und Nutzung

kontoeroeffnungIG ist einer der wenigen Binäre Optionen Broker mit einem Demokontoangebot, womit sich der Broker für Einsteiger besonders empfiehlt. Außer einer zeitlich beschränkten Nutzbarkeit unterliegt die IG Demo keinerlei Bedingungen. Wer sich für binäre Optionen interessiert, kann die Plattform des Brokers testen, ohne Kunde werden zu müssen. Im Broker-Vergleich kann man sich über Angebote und Nichtangebote der Mitkonkurrenten informieren.

Immer wenn der Broker zum Thema „Jetzt ein Handelskonto eröffnen“ führt, verweist er auf eine kostenfreie Kontoeröffnung in wenigen Schritten, wobei keine Einzahlungs- oder Handelspflichtpflicht besteht. Händler müssen nicht sofort ein „Live-Konto eröffnen“, denn IG verweist im gleichen Kontext darauf “Testen Sie unsere Plattform mit einem kostenlosen Demokonto“.
Eine Besonderheit gibt es bei IG. Über einen Login kann Trading unterschiedlicher Finanzinstrumente auf zwei Plattformen stattfinden. Während eine für den reinen Aktienhandel vorgesehen ist, bietet die andere Handelsplattform CFDs, Forex und Binäre Optionen.

Immer verweist der Broker beim Demokonto besonders darauf hin, dass man damit CFD Handel risikofrei üben und seine Handelsplattform kennenlernen kann. Aktien Handel, Forex Trading und Handel mit binären Optionen lassen sich dennoch gleichfalls ausprobieren. Der Handel findet innerhalb einer Plattform statt. Beim Live-Trading könne physische Aktien in einem gesonderten Handelskonto ohne Derivaten-Handel abgerechnet werden

IG Demokonto kostenlos

Bei IG kostenloses Demokonto nutzen

Antragstellung IG Demokonto

Die Eröffnung eines IG Demokontos lässt sich mit einigen Eingaben weniger persönlichen Daten erledigen. Die Daten umfassen Name, Telefonnummer, Benutzernamen, Kennwort und E-Mail-Adresse. An die E-Mailadresse wird vom Broker eine Nachricht über die Antragstellung gesendet, mit der Bitte um Bestätigung der Email-Adresse.

Nach Abschluss der Registrierung durch die Bestätigung der E-Mail-Adresse wird das IG Demokonto aktiviert.

Vom Broker gibt es 10.000 Euro virtuelles Startkapital. Der Testzeitraum ist auf zwei Wochen beschränkt. Mit einer weiteren E-Mail-Adresse kann man leicht erneut ein bei IG ein Demokonto eröffnen.

Die IG Demo bietet realistische Handelsbedingungen und einen Funktionsumfang ähnlich der Live-Handelsplattform. So kann man die Handelsumgebung realitätsnah und in Ruhe kennenlernen und binäre Optionen ausprobieren. Wer auf einen Test von IG verzichten kann, sollte sich alternativ die interaktive Plattformvorschau anschauen, um einen groben Überblick zu erhalten.

zum Anbieter IG

3. Fragen zum Angebot von IG – Binäre Optionen

VorteileFrage 1: Ist das Trading mit binären Optionen bei IG kostenfrei?

Antwort: Die Kontoeröffnung und Nutzung der Trading-Plattform sind kostenfrei. Das Trading binärer Optionen erfolgt ohne Berechnung von Gebühren oder Provisionen. Die vom Händler avisierten Optionspreise sind Nettopreise.
Kosten können bei Inaktivität entstehen und zu einer Belastung des Kontoguthabens von bis zu 14 Euro monatlich führen. Das geschieht jedoch erst, wenn IG über einen Zeitraum von zwei Jahren keine Aktivitäten mehr feststellt.

Frage 2: Wie funktioniert mobile Trading bei IG?

Antwort: Bei IG stehen sechs Trading Apps zur Verfügung, welche für bestimmte mobile Geräte und Betriebssysteme vorgesehen sind. Verfügbar ist die IG Binäre Optionen App für Android, iOS und Windows Smartphone und Tablets. Die mobile Handelsplattform verfügt über die gleichen Funktionen wie der Webtrader. Nach dem Login kann man Finanzmärkte beobachten oder Positionen öffnen / schließen.

Frage 3: Ist bei IG ein Bonus nutzbar?

Antwort: Ja und nein. Einen speziellen Willkommensbonus gibt es nicht. Aktive Händler können von einigen Vorteilen profitieren. Für Händler, die ausschließlich binäre Optionen handeln, gibt es kein Bonusangebot. Der für aktive Händler vorgesehene Active Trader Bonus für aktive CFD- und Forex-Händler sieht eine Gebührenerstattung vor, wenn eine bestimmte Anzahl von Kontrakten abgeschlossen oder Volumen umgesetzt worden ist. Wer den Broker seinen Freunden empfiehlt, erhält bei drei Empfehlungen 400 Euro (sonst jeweils 100 Euro).

Frage 4: Kann man bei IG mit PayPal Zahlungen vornehmen?

Antwort: Da bei fast allen bekannten seriösen Binären Brokern ein PayPal-Angebot fehlt, ist es nicht ungewöhnlich, dass IG binäre Optionen PayPal nicht anbietet. Leider gibt es mit anderen eWallets wie Skrill oder Neteller auch keine geeigneten Alternativen. Außerdem sind Einzahlungen mit der Kreditkarte im Gegensatz zur Banküberweisung nicht kostenlos.

Frage 5: Wie lassen sich bei IG Binäre Optionen Auszahlungen vornehmen?

Antwort: So wie bei Einzahlungen können auch bei Auszahlungen ausschließlich zwei Zahlungsmethoden genutzt werden. Das sind zum einen Banküberweisung und zum anderen Kreditkarten. Einschränkungen gibt es bei MasterCard Kreditkarten. Damit diese akzeptiert werden können, müssen sie innerhalb von Großbritannien registriert worden sein. Damit ein Auszahlungsauftrag ausgeführt werden kann, muss das Bankkonto oder das Kartenkonto verifiziert worden sein.

IG Binäre Optionen

Bei IG Binäre Optionen handeln

4. Angebote von IG im Fokus

Als einer der führenden CFD-Händler weltweit muss IG seinen Kunden spezielle Angebote und Services bieten. Etwas was auch den Tatsachen entspricht, wie die IG Binäre Optionen Erfahrungen belegen.

  • Erwähnenswert ist das umfassende Handelssortiment mit tausenden CFDs, Forex, binären Optionen und Aktien. Handelbar sind um die 10.000 Finanzmärkte.
  • Zu den Leistungen mit denen sich IG von der Konkurrenz abhebt, gehören neben dem kostenlosen IG Demokonto jede Menge Analyse- und Research Tools plus Wirtschaftskalender und Trading-Tagebuch.

Das IG Brokerangebot wird den Ansprüchen vieler Kunden gerecht. Besonderer Service wird Premium Kunden zuteil, deren Kontoguthaben mindestens 50.000 Euro beträgt. Zu den Premium Services gehören u.a. Guthabenzinsen, bessere Margins, VIP-Status und flexiblere Kredite. Bei aktivem Trading werden Gebühren reduziert.

5. Fazit: Mit IG Demo zwei Wochen Plattform testen

FazitMit seinem IG Demokonto kann der Broker gegenüber der Konkurrenz und bei seinen Kunden punkten. Zwei Wochen lang kann man das Trading mit binären Optionen kostenlos und risikofrei ausprobieren. Selbstverständlich kann man während des Testzeitraums jederzeit ein IG Konto eröffnen und erste Trades mit Echtgeld vornehmen.

zum Anbieter IG

Bewertung
Author:
Binaere-Optionen.de
bewertet am:
Author Bewertung:
Bewertung: